ATV_Andorf_Logo
Turnerin

Großer Erfolg beim PRAM.AT.RACE

Veröffentlicht am: 

Das diesjährige ASVÖ PRAM.AT.RACE powered by Sparkasse OÖ war auch heuer ein riesen Erfolg!

Andorf, 08. Juni 2024: Bei strahlendem Sonnenschein starteten am Samstag, 8. Juni 2024, 456 Teilnehmer beim 3. PRAM.AT.RACE im Andorfer Pramtalstadion. Die abwechslungsreiche Strecke mit 19 Hindernissen forderte sowohl Kraft als auch Geschicklichkeit, bot aber auch jede Menge Spaß und Action.

Die Jüngsten starteten bereits am Vormittag, um 9:45 Uhr, und absolvierten mit Begeisterung die verkürzte Strecke mit kindgerechten Hindernissen des ASVÖ Sparefroh@PRAM.AT.RACE Kinderlaufs. Um 13 Uhr fiel dann der Startschuss für die Hauptbewerbe, die in drei Distanzen angeboten wurden: “Dash” (6 km, 1 Runde), “Athletic” (12 km, 2 Runden) und “Bad Ass” (18 km, 3 Runden).

Die Topsieger sind die Pramtal Queen und der Pramtal King. Das sind jene Läufer aus dem Einzelbewerb, die die schnellste Rundenzeit erzielten: Irinia Rieder mit einer Rundenbestzeit von 31:43,7 und Alexander Hellwagner mit einer Rundenbestzeit von 26:37,8. Den Sieg im Squad Rush (6 km, 4er-Team) holten sich die “EVG Keyboard Warriors” vor den “Andorf Technology Runners” und “Couson-Couson”.

Neben dem sportlichen Bewerb stand beim PRAM.AT.RACE auch der Spaß im Vordergrund. Für die Zuschauer gab es rund um die Strecke zahlreiche Möglichkeiten, das Geschehen zu verfolgen und die Teilnehmer anzufeuern. Für das leibliche Wohl war natürlich ebenfalls bestens gesorgt. d´bude aus Mitterndorf versorgte alle Anwesenden mit deftigen Speisen und Snacks.

Die Organisatoren des PRAM.AT.RACE zeigten sich mit dem Verlauf der Veranstaltung mehr als zufrieden. “Wir freuen uns über die große Teilnehmerzahl und den reibungslosen Ablauf des Events. Ein großes Dankeschön gilt allen Helfern und natürlich auch den Teilnehmern, die für eine tolle Stimmung gesorgt haben”, so Obmann Martin Doblinger.

Das PRAM.AT.RACE hat sich mittlerweile zu einem fixen Bestandteil der oberösterreichischen Hindernislaufszene entwickelt und ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene eine ideale Herausforderung.

Wir, das PRAM.AT.RACE Team, möchten uns bei allen Unterstützern und Helfern 1000-fach bedanken! Ohne euch wäre eine so tolle Veranstaltung nicht möglich!

Weitere Beiträge

Der ÖTB Neumarkter Turnverein 1904 feiert 120 Jahre und das

Stolz präsentieren wir die 50. Ausgabe unserer Vereinszeitung, die Blitzlichter.

13 Turnerinnen vom ATV Andorf nahmen an den diesjährigen OÖ

Translate »